····· Die Krähe krächzt den Rock n Roll ····· La Morte viene dallo Spazio sind ein Universum ganz eigener Art ····· The Band - Stage Fright: Neuveröffentlichung zum 50sten Jahrestag ····· Accept lächeln über “Handy-Zombies“ ····· Eine Autobiographie mit 30 – aus Tokio Hotel-Kinderstar Bill Kaulitz wurde früh ein Leut(e) ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

News

Phase Reverse veröffentlichen nach vier Jahren Schweigen neues Material

Es war ganze vier Jahre ruhig um die Band, dafür haben Phase Reverse jetzt umso mehr zu sagen. "Phase Reverse: The Return" hätte der Titel ihres lang erwarteten neuen Albums sein können, aber die Band hat sich für Phase IV Genocide entschieden, weil es unsere Welt im Hier und Jetzt am besten beschreibt. Da überrascht es nicht, dass Phase IV Genocide ein zutiefst emotionales Album geworden ist.

Es ist eine intensive Reise durch die schwierigen Zeiten, in denen wir alle leben, verkleidet in den einzigartigen Southern-Metal-Rock der Band. Massiv, druckvoll, melodisch, schwermütig, ehrlich und mit tonnenschwerem Herzblut. Die neue Single „Martyr of the Phase” ist bereits auf allen Streamingplattformen zu finden.

Phase IV Genocide wird als Digipak-CD, transparentes Neon-Orange-Vinyl (limitiert auf 300 Exemplare ) und in digitalen Formaten erscheinen.


Line up::
Alex Alexiou - Drums
Takis Mark - Vocals
Tas Ioannidis - Bass, Vocals
Kostas Kotsikas - Guitar
John Chief Stergiou - Guitar




Phase Reverse
Phase IV Genocide
ROAR / Soulfood
VÖ: 11. Dezember 2020


[Gordeon]


Internet:
http://www.facebook.com/phasereverseband
Weitere aktuelle News...