····· Neues Saga-Album versucht alten Klassikern neues Leben einzuhauchen ····· Matthias Schulz ist für weitere vier Jahre Intendant der Staatsoper Unter den Linden  ····· Das US-Indie-Quartett Cuffed up will sich mit Live-Videos bekannt machen ····· Phase Reverse veröffentlichen nach vier Jahren Schweigen neues Material ····· Die Melodic Metaller Dreams in Fragments haben bei Boersma-Records unterschrieben ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

News

Fireforce erklären den Gitarren-Krieg

Rage of War ist der vierte echtmetallische Frontalangriff von Fireforce. Das Quartett klingt tighter und punktgenauer. Power Metal in höchster Vollendung. Kraftvoll, hochenergisch und doch melodisch, mit einem Gespür für Details.

Inhaltlich geht es nach wie vor um historische Geschehnisse, die auch auf unsere heutige Gesellschaft Auswirkungen haben. Schlachten voller Heldenmut, aber auch Verlust und Wahnsinn. Rage of War rufen die Szene an die Waffen! Und das sind heutzutage Gitarre, Bass, Schlagzeug und Gesang!

Das Produzententeam R.D. Liapakis von Mystic Prophecy und Bob Briessinck hat den Belgiern einen fantastischen Punch verpasst.

Rage of War ist als Digipak CD, Oxblood Red Vinyl (Ltd 300 copies) und digital erhältlich.



Fireforce
Rage of War
ROAR / Soulfood
15. Januar 2021


[Gordeon]


Internet:
http://www.facebook.com/Fireforceband
Weitere aktuelle News...