····· Das neue Eric Fish and Friends-Album Gezeiten erscheint am 21. August  ····· Im Januar greift Michael Schenker mit neuem MSG Album bis in frühe Scorpions-Tage zurück ····· Cicrus-freier Thrash kommt von Höwler ····· Der Sampler Schlofzëmmerbléck bietet einen Überblick über Luxemburgs Musik-Szene ····· Limitierte T-Shirts sollen der Road Crew von Uriah Heep unter die Arme greifen ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

News

Sceptor unterschreiben weltweiten Plattenvertrag bei Pure Steel Records

Sceptor sind mit neuen Line-Up zurück. Alle Mitglieder, aus denen Sceptor derzeit besteht, sind bekannte Musiker, die Mitglieder von Titan Steel, Roxxcalibur, Attacker, Bastard Nation und Hammer King waren oder noch sind - mit Gründungsmitglied und Gitarrist Torsten Lang an der Spitze und der Rückkehr des ursprünglichen Sängers der Band: Bob Mitchell.

Sceptor wurden 2009 gegründet und lösten sich 2014, nach nur einer Single und einem Album, wieder auf. Im Dezember 2019 wurde die Band von Torsten Lang aus ihrer Totenstarre wiedererweckt und ist nun bereit für neue Taten.

Die Songs „Powerhouse" und „Shadows in the Maze" waren der Beweis, dass man auch in Deutschland besten US-Metal schmieden kann. Die Single ist längst ausverkauft und ein echtes Sammlerstück geworden. Beide Songs werden in remasterter Form als Bonustracks auf dem kommendne neuen Album zu finden sein.

Die Band kündigt an:
„Bis auf einen Song ist das Album mittlerweile fertiggestellt und es lief besser als erwartet! Auf Facebook haben wir den Titel des neuen Albums schon bekannt gegeben. Es wird den Titel `Rise to the Light´ haben. Dass wir aufgeregt sind, wäre ein klare Untertreibung. Wir brennen darauf allen Heavy Metal Fans unsere neuen Songs zu präsentieren. Seid bereit! Vielen Dank euch allen!“

Das derzeitige Line-Up:
Bob Mitchell (Voc)
Torsten Lang (Lead Git, Back Voc)
Timo Nolden (Git, Back Voc)
K. K. Basement (B, Back Voc)
Holger Ziegler (Dr)


[Pure Steel]

Weitere aktuelle News...