····· Limitierte T-Shirts sollen der Road Crew von Uriah Heep unter die Arme greifen ····· 81er Rockpalast von The Outlaws kommt als CD/DVD-Package ····· Neue Veröffentlichungen von Joe Bonamassa ····· Die Red hot Chilli Pipers haben ihre Tour verschoben ····· Nach 10 Jahren ein neues Kraan Studio-Album ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

News

Impulse für die deutsche Gospelbewegung mit neuen Liedern von Chris Lass

Chris Lass ist als Chorleiter, Songschreiber und Sänger fester Bestandteil der Gospel-Bewegung in Deutschland. Sein neues Album sprüht vor Vielseitigkeit und trifft den Nerv aller, die (nicht nur) Gospel mögen. Dabei ist eine Reihe von Special Guests, unter ihnen Anja Lehmann, Sefora Nelson, Sam Samba und Johannes Hartl.

Die neuen Songs kommen in englischer Sprache. Sie sind dynamisch, emotional ansteckend, hochgradig mitsingbar, poppig und mit einer Brise Funk und Elektro versehen. Sie sollen im Alltag Ermutigung, Hoffnung und gute Laune verbreiten - und auch Chöre inspirieren. Denn nach wie vor fährt der "Gospelzug" mit hohem Tempo durch den deutschsprachigen Raum. Gospelchöre verzeichnen einen großen Zulauf aus allen Generationen.

Chris Lass ist fester Bestandteil dieser Bewegung. Seit vielen Jahren bietet er Workshops zum Thema an, stellt Konzerte mit Tausenden von Sängern und Sängerinnen auf die Beine und wird immer wieder bei Groß-Events wie dem Evangelischen Kirchentag und dem Gospelkirchentag angefragt. Er ist Chorleiter und Vollblutmusiker und steht für authentische Gospelmusik. Er träumt davon, dass immer mehr Impulse aus Deutschland in die internationale Gospelszene einfließen. Ihn motiviert die Begeisterung der tausenden Sängerinnen und Sänger für Gospelmusik.

„Ich erlebe Gospel als absoluten Hoffnungsträger, der begeistert,“ sagt er. „Sowohl für mich ganz persönlich als auch für die Sängerinnen und Sänger in meinen Chören."





Chris Lass
Don't lose your Faith
Gerth Medien
14. August 2020


[GerthMedien]

Weitere aktuelle News...