····· Limitierte T-Shirts sollen der Road Crew von Uriah Heep unter die Arme greifen ····· 81er Rockpalast von The Outlaws kommt als CD/DVD-Package ····· Neue Veröffentlichungen von Joe Bonamassa ····· Die Red hot Chilli Pipers haben ihre Tour verschoben ····· Nach 10 Jahren ein neues Kraan Studio-Album ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

News

Angels & Airwaves veröffentlichen Video zur Charity-Single „All that’s left is Love“

Angels & Airwaves um Frontmann Tom DeLonge präsentieren einen Videoclip zur ihrer aktuellen Single „All that’s left is Love“. Bei der Regie erhielt Delonge Unterstützung durch den bekannten Videografen Caleb Mallery. Der Frontmann kommentiert den Song wie folgt:

„Wir schätzen die Verbindung, die wir zu anderen haben, nie bevor sie verloren geht. Und auch, wenn wir vielleicht auch nicht in der Lage sind den ersten Teil der Story zu verändern, können wir ganz sicher das Ende verändern.“



Sämtliche Erlöse des Songs gehen an die gemeinnützige Organisation "Feeding America", die sich für die Bekämpfung von Hunger einsetzt. Allein in den USA sind aufgrund der momentanen Lage mehr als 37 Millionen Menschen betroffen. Laut Berechnungen der Organisation kann diese Zahl um bis zu 46% steigen.

Letztes Jahr gaben Angels & Airwaves die Zusammenarbeit mit Rise Records / BMG bekannt und präsentierten mit „Rebel Girl” und „Kiss & tell” zwei neue Songs, die bereits jetzt mehr als 27 Millionen Streams generierten.

Aktuell arbeitet die Band an einem neuen Album.


[Starkult]

Weitere aktuelle News...