····· Madsen machen den Anfang für ein Selig-Tribut-Album ····· Nur das Bier ist beim limitierten Unzucht-Boxset nicht enthalten ····· Der Sampler #fürdich liefert 13 Lobpreis-Hymnen ····· Spektakuläre AC/DC-Tribut-Tournee von Barock ····· Die Stockholmer Band Then comes Silence unterschreibt bei Oblivion / SPV ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

News

Im Februar erstehen Saga auf deutschen Bühnen auf

Kommando zurück! Saga lösen sich nicht auf. Was im Januar 2017 noch wie ein offizieller Abschied klang, ist Geschichte. Es war lediglich ein Missverständnis, sagt Michael Sadler, Sänger der Neo-Progrocker:

„Wir wollten bloß aus dem üblichen, jahrzehntelangen Album-Tour-Album-Rhythmus heraus. Nach über 40 Jahren war es an der Zeit, ein wenig Luft zu holen. Wir sind glücklicherweise in der Lage, uns auszusuchen, wann wir spielen wollen. Es muss Spaß machen und sich nicht wie ein Job anfühlen, auf die Bühne gehen zu müssen. Dabei geht es auch nicht um Geld. Wir haben nie konkret formuliert, dass wir uns auflösen werden, dazu sind wir auch noch immer viel zu kreativ.“

Und die Band dürfte auch hierzulande immer noch die Hallen füllen. Das soll im Frühjahr 2020 passieren. Saga kommen auf eine ausgedehnte Deutschland-Tournee! Klassiker wie „On the Loose", „Wind him up" oder „The Flyer" dürften sie sicher im Gepäck haben.



Out of the Shadows World Tour 2020

25.02. Hamburg / Große Freiheit
26.02. Berlin/ Metropol
27.02. Karlsruhe / Tollhaus
29.02. Pratteln, CH / Z7
01.03. Stuttgart/ Wizemann
03.03. Oberhausen / Turbinenhalle 2
05.03. Suhl / CCS
06.03. Neuruppin / Kulturhaus
07.03. Bitburg / Stadthalle
08.03. Hannover/ Capitol
09.03. Neu - Isenburg / Hugenottenhalle
11.03. Saarbrücken / E Werk


[JESS!PR]

Weitere aktuelle News...