····· The Clash rufen London 40 Jahre danach ····· Seit 2012 erstmalig wieder mit Crazy Horse! Neil Young veröffentlicht am 25.Oktober die neue gemeinsame Platte Colorado ····· Abschiedstournee und umfassende Retrospektive der irischen Band Clannad im März 2020 ····· Ein Abend in New York - Eine Multi Media Show auf Tournee ····· Die britischen Progger Thieves Kitchen atmen den Geist des Ortes ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

News

Die Newsboys sind wieder da

Dass von der christlichen Pop-Band Newsboys nun ein weiteres Album vorliegt, ist alles andere als selbstverständlich.

Aber während die ehemaligen Mitglieder der weltweit gefeierten Band in ganz unterschiedlichen Funktionen gemeinsam an Songs gearbeitet haben, bahnte sich diese Wiedervereinigung auf ganz natürliche Weise an. So haben die Newsboys wieder angefangen, zusammen Songs zu schreiben, diese aufzunehmen und auf Tour zu gehen.

United, so der passende Titel des neuen Albums, verbindet sozusagen Vergangenheit und Gegenwart der Band. Es ist eine einzigartige Sammlung authentischer Anbetungsmomente und kraftvoller Pop-Hits. Nach 30 Jahren erscheinen die Newsboys so in einer neuen Einheit als Gesamt-Band.

Kein Wunder, die Band hat ja eine Mission. „Wir lieben Gott. Und Musik ist ein Kanal, um Leben, Hoffnung und seine Gnade weiterzugeben," sagt Sänger Michael Tait, der weiß, wovon er spricht. Als ein Drittel von DC Talk hat er 1995 mit dem „Jesus Freak“ eine der erfolgreichsten unzweideutig christlichen Singles aller Zeiten weltweit in die Charts gebracht.


[SCM Hänssler]

Weitere aktuelle News...