····· Inside Out gastieren in der Marienkirche beim Verler Frühling ····· Alan Parsons wird am 26. April 2019 The Secret veröffentlichen… ····· Neues Album von Lucifer’s Friend im April ····· Das zweite Album von Metall nach dem Neustart kommt im April ····· Die Brandenburgischen Sommerkonzerte finden zum 29. Mal statt ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

News

Warum soll man beim Dark-Rock von Gold eigentlich lachen?

Gold gehören definitiv zu den exquisitesten Entdeckungen der letzten Jahre und werden mit ihrem vierten Album Why aren´t You laughing? ihren Siegeszug in die Herzen der Fans anspruchsvoller Musik noch forcieren.

Die niederländische Band setzt weiterhin auf ihre eigenwillig-schöne Mischung aus hypnotischen Gothic-beeinflussten Vibes, seelenvollem Heavy Rock und atmosphärischen, oftmals regelrecht verträumten Vocals und perfektioniert sie weiter.

Gold sind eine progressiv-komplexe Band, die dennoch jeder Facette ihrer Kunst genügend Raum zum Atmen gibt.
Produzent Jaime Gomez Arellano (u.a. Paradise Lost, Grave Pleasures) hat die Qualitäten der Gruppe perfekt eingefangen und lässt sie größer, klarer und zugleich intimer denn je klingen.

Sängerin Milena Eva agiert vielseitiger denn je und vermittelt auf ihre ganz eigene Art eine Emotionspalette von Verletzlichkeit über Konfusion, Neugier und Empörung bis hin zu Hoffnung.

Gold sind ebenso von Dark-Pop, Art-Rock wie Black Metal beeinflusst und verbinden ihre Vorlieben mit einem ureigenen Twist, erinnern zuweilen etwas an Godspeed You! Black Emperor, Kristin Hersh und Throwing Muses, bleiben aber individuell und sind auf eine faszinierende Art massenwirksam.


Gold
Why aren´t You laughing?
Artoffact / Cargo
5. April 2019


Foto: Pim Top


[Gordeon]


Internet:
http://www.thebandgold.com
Weitere aktuelle News...