····· Inside Out gastieren in der Marienkirche beim Verler Frühling ····· Alan Parsons wird am 26. April 2019 The Secret veröffentlichen… ····· Neues Album von Lucifer’s Friend im April ····· Das zweite Album von Metall nach dem Neustart kommt im April ····· Die Brandenburgischen Sommerkonzerte finden zum 29. Mal statt ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

News

Nena küsst für Schiller den Morgen wach

Cool. Lässig. Überraschend. Nena singt den Titelsong des neuen Schiller-Albums. „Sie ist eine wunderbare Traumwelten-Bürgerin. Wenn der Tag erwacht, ist ihre Stimme genau die richtige für die Morgenstund,“ sagt der Soundvisionär Christopher von Deylen, der im März sein neues, hochkarätig besetztes Album herausbringt.

„Morgenstund“ mit Nena – pure Poesie, getragen von Schillers hypnotischem Rhythmus und hymnischer Melodie, die so herrlich eingängig ist, dass sie einen nicht mehr loslässt. Mitsingen, tanzen, von der Sonne trinken und tief im Moment versinken möchte man mit ihr. Deutschlands Elektronik-Künstler Nr.1 beweist mit diesem Song wie viele Seele im schillerschen Elektronik-Universum steckt. Christopher von Deylen – ein Elektronik-Rebell und Romantiker, der Nena die Freiheit schenkt, in der sie sich traumwandlerisch und lässig bewegt.

Im musikalischen Austausch mit Künstlern ganz unterschiedlicher Genres findet sich Schiller seit 20 Jahren immer wieder neu. Dabei ist er in seiner Eigenständigkeit unübertroffen. Direkt, ehrlich, unbestechlich. Hypnotisch-poetische Sounds, komplexe Kompositionen und Arrangements prägen sein Werk, darunter viele Klassiker des Elektronik-Pop, prämiert mit Gold- und Platin-Auszeichnungen.

Mit seinem neuen Album ist der Soundvisionär angekommen in diesem einen Moment, in dem Du alles erkennst, alles fühlst, alles bist. Die 16 Tracks des neuen Albums sind eine Hommage an das Leben. Klangwelten von außergewöhnlicher Kraft und Schönheit, die Christopher von Deylen im Mai 2019 auch wieder live in 15 Städten im preisgekrönten Surround-Sound auf die große Bühne bringt.



Die Single „Morgenstund“ gibt es ab dem 22.02. auf allen Streaming und Downloadportalen. Das gleichnamige Album erscheint am 22.03. bei Sony Music.



Das Album ist in vier Konfigurationen erhältlich:

Ultra Deluxe Edition(3 CDs + 3 Blu-rays + signierter Leinwand) – limitiert
Super Deluxe Edition (2 CDs + 2 Blu-rays + 1 Hardcoverbuch im Schuber)
Deluxe Edition (1 CD + 1 Blu-ray im Digipack)
Doppel-Vinyl (auf gelbem Vinyl), digital und erstmal auch Streaming-Album

Die Editionen Ultra- und Super Deluxe enthalten u.a. auch das Teheran-Konzert mit Hits wie „Das Glockenspiel”, „I feel You”, „Ruhe” und „Once upon a Time“. Damit sind diese Editionen in gewisser Weise zugleich Best-of-Alben zum 20 Jahre Jubiläum von Schiller.




Die Schiller-Arena-Tour startet im Mai 2019.

08.05.2019 Dresden, Messe
09.05.2019 Leipzig, Arena
10.05.2019 Frankfurt, Jahrhunderthalle
11.05.2019 Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherung
12.05.2019 Bielefeld, Seidensticker Halle
14.05.2019 Erfurt, Messe
15.05.2019 Hannover, Swiss Life Hall
17.05.2019 Köln, LANXESS arena
18.05.2019 Oberhausen, König-Pilsener-Arena
19.05.2019 Mannheim, SAP Arena
20.05.2019 Stuttgart, Porsche Arena
21.05.2019 München, Olympiahalle
23.05.2019 Bremen, ÖVB-Arena
24.05.2019 Hamburg, Barclaycard Arena
25.05.2019 Berlin, Mercedes-Benz Arena



Tickets für die Arena Tour sind hier erhältlich.

Das Album ist hier vorbestellbar.




Nena mit Schiller
„Morgenstund“ (Single)
22. Februar 2019
nur digital

Schiller
„Morgenstund“ (Album)
22. März 2019
Sony


[Networking]


Internet:
http://www.schillermusik.de
Weitere aktuelle News...