····· Settle your Scores feiern ihre Supporter mit neuem Video ····· Poets Of The Fall zeigen ihr neues Video... ····· Vier Kombimeyer bilden einen reinen norddeutschen Meyer ····· Enge Weggefährten zeichnen den Weg von Coldplay nach ····· Im Oktober kommen Uncle Acid & the Deadbeats mit einem Konzeptalbum in die Läden ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

News

Willie Nelson legt am 14. September ein Tribut-Album an seinen Freund Frank Sinatra vor.

Ja, schon wieder der Willie Nelson, die zweite Platte in diesem Jahr! Je älter der Mann wird, desto aktiver scheint er zu werden. Wahrscheinlich gibt es für ihn, der schon viele Musikrichtungen gespielt hat, noch immer Unerledigtes. Mit seinem achtundsechzigsten(!) Studio-Album verneigt er sich vor seinem Freund Frank Sinatra. Am 14. September 2018 ist es soweit, dann erscheint My Way, erhältlich als CD, LP und in digitalen Formaten, auf Legacy Recordings, dem Label von Sony Music Entertainment. Die erste Single-Auskopplung ist bereits erfolgt, “Summer Wind“.

Das Album wird Klassiker enthalten, die von Frank Sinatra berühmt gemacht wurden, und so bewegt sich Willie wieder einmal mitten im “Great American Songbook“, mit feinen Streicher- und Bläser-Arrangements ausgeschmückten Songs. Nach dem legendären Album aus 1978, “Stardust“, geht es also nun weiter in dieser Richtung, neben der Platte aus 2016, "Summertime : Willie Nelson Sings Gershwin". Zu hören sein werden unter anderem "It Was A Very Good Year", "I'll Be Around", "Fly Me To The Moon", "What Is This Thing Called Love", ein Duett mit Norah Jones.


[Legacy Recordings]


Internet:
https://www.wearesonymusiclegacy.com/news/willie-nelson-my-way
Weitere aktuelle News...