····· Bleibe in Verbindung – das neue Solo Album von Clemens Bittlinger erscheint am 24. August ····· Paul Weller kündigt sein neues Album “True Meanings“ für den 14. September 2018 an. ····· Mal was anderes - The Run up touren vor Veröffentlichung ihrer kommenden EP ····· Stratovarius kündigen Enigma: Intermission 2 an ····· Creedence Clearwater Revival schenken ihren Fans zum 50. Geburtstag drei neu restaurierte Videos. ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

News

Little Steven feiert seine Comeback-Tour mit einem 3-CD Live-Set

Passend zu ihrer aktuellen Tour Soulfire live! veröffentlichen Little Steven and the Disciples of Soul ein neues Album mit 24 Titeln, die im vergangenen Jahr in Nordamerika und Europa auf ihrer ersten Tour nach fast 20 Jahren aufgenommen wurden. Digital ist das Album bereits erhältlich. Am 24. August 2018 folgt die 3CD-Version.

Steven van Zandt ist weltweit für seine sehr persönlichen Songs und seine kreative Abenteuerlust bekannt, die seine Arbeit während der vergangenen 40 Jahre prägte. Neben seinem festen Platz als Mitglied von Bruce Springsteens E Street Band entwickelt er sich künstlerisch ständig weiter und war zuletzt als Schauspieler in den Serien The Sopranos und Lilyhammer zu sehen. Seine Beiträge als Moderator, Musikhistoriker und Rock’n’Roll-Botschafter in Little Steven’s Underground Garage und der 2004 von ihm gegründete Kanal Outlaw Country, beide auf Sirius XM, sind aus der Radiolandschaft der USA nicht mehr wegzudenken. Auch als Musiker kennt Van Zandt keinen Stillstand und so hat er die Musik zu allen drei Staffeln von Lilyhammer komponiert und als Produzent und Songwriter mit zahlreichen internationalen Garage-Rockern zusammen gearbeitet.

Soulfire live! ist eine monumentale und packende Reise durch die Geschichte des Rock ´n´Roll und Stevie Van Zandt ist einer seiner leidenschaftlichsten Vertreter. Die neue Veröffentlichung dokumentiert sein unerschöpfliches Wissen, sein Talent und seine enorme Begeisterung für das Genre in all seinen Formen. Die Songliste enthält neben vielen Titeln aus der Karriere von Little Steven, darunter Klassiker wie „Standing in the Line of Fire” und „I don’t want to go Home”, auch einige der beliebtesten Coverversionen wie „Groovin’ is easy” von The Electric Flag, „Blues is my Business” von Etta James und „Down and out in New York City” von James Brown (die letzten beiden befanden sich auch schon auf dem 2017 erschienenen und von der Kritik gefeierten Album Soulfire).

Das Besondere an der Live-Scheibe sind Van Zandts unnachahmliche Ansagen und Einleitungen, (Dazu hat unser Chef-Red. in der 80. Folge seiner monatlichen Kolumne im November 2017 bereits einiges gesagt; Red.) in denen er über die Geschichte der einzelnen Songs und ihren wichtigen Platz in seiner Musikkarriere spricht. Zu den vielen Highlights zählt zum Beispiel die Ansage des großen Mike Stoller, der zusammen mit Partner Jerry Leiber als der erste erfolgreiche - und mittlerweile auch am dauerhaftesten erfolgreiche - Songwriter und Produzent der Rockmusik gilt.

Soulfire live! wurde von Stevie Van Zandt produziert und arrangiert, von Bob Clearmountain gemixt und von Bob Ludwig gemastert.



Tracklisting:
1. Soulfire
2. I’m Coming Back
3. Blues Is My Business
4. Love On The Wrong Side of Town
5. Until The Good Is Gone
6. Angel Eyes
7. Some Things Just Don’t Change
8. Saint Valentine's Day
9. Standing In The Line Of Fire
10. I Saw The Light
11. Salvation
12. The City Weeps Tonight
13. Down And Out In New York City
14. Princess of Little Italy
15. Solidarity
16. Leonard Peltier
17. I Am A Patriot
18. Groovin' Is Easy
19. Ride The Night Away
20. Bitter Fruit
21. Forever
22. Checkpoint Charlie
23. I Don't Want To Go Home
24. Out Of The Darkness


[Promoteam Schmitt & Rauch]


Internet:
http://www.littlesteven.com
Weitere aktuelle News...