····· Mit Joan Baez kommt eine Ikone des politischen Gesangs auf deutsche Bühnen ····· Die alte Depeche Mode - die 12“-Single wird reanimiert ····· „Ultraviolet“ ist die neue Single von Freya Ridings ····· Feuerschwanz gehen in der zweiten Jahreshälfte mit neuem Album auf Tour ····· Nach mehr als zehn Jahren erscheint in Juni ein neues Album von U96 ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

News

Joe Bonamassa mit doppelter Live Power

In den nächsten Wochen betourt uns der Blues Rock Gitarrist Joe Bonamassa gleich mehrfach.

Er kommt mit seiner "The Guitar Event Of The Year 2018" Tour in unsere Städte und zusätzlich macht er auch im Rahmen
des "Rock The Blues" Festivals in mehreren Konzerthallen einen Halt!

Das Besondere des "Rock The Blues" Festivals:
Die Mascot Label Group beherbergt einige der weltbesten modernen Blues-Künstler und das Label freut sich seine erste Rockin 'The Blues Tour bekannt zu geben. Mit dabei sind die außergewöhnlichen Talente Eric Gales, Quinn Sullivan und Gary Hoey. Den Fan erwartet also eine Guitar Hero Extravaganza. Als Special Guest konnte der texanische Gitarrist Lance Lopes (Supersonic Blues Machine) gewonnen werden. Lopes wird jeden Konzertabend abschließen, der in einer Jam Session mit allen 4 Gitarristen münden soll. In Deutschland macht das Festival Station in Hamburg, Berlin, Dortmund, München und Frankfurt am Main. Neben Auftritten aller drei Künstler wird es am Ende jeden Abends eine Jam Session aller beteiligten geben.


Die Daten:
Guitar Event Of The Year 2018:
20.03. FRANKFURT a.M. – JAHRHUNDERTHALLE
21.03. FRANKFURT a.M. – JAHRHUNDERTHALLE
22.03. A-WIEN – STADTHALLE
25.03. CHEMNITZ – STADTHALLE
26.03. NÜRNBERG – ARENA NÜRNBERG
28.03. KÖLN – LANXESS ARENA
30.03. BERLIN – TEMPODROM
31.03. BERLIN – TEMPODROM
02.04. KIEL – SPARKASSEN ARENA


Rock The Blues Fesitval

09.03. Hamburg – Fabrik
10.03. Berlin – Columbia Theater
11.03. Dortmund – FZW
13.03. München – Muffathalle
15.03. Frankfurt – Batschkapp


[Netinfect]

Weitere aktuelle News...