Musik an sich


News
AULETTA treten zum 1. MySpace Music Challenge an





Die Indie-Rock Band Auletta tritt zum MySpace Music Challenge, der ersten interaktiven Konzert-Tournee Deutschlands, gegen die junge Band Herbstrock aus Österreich an. Dabei müsen sich beide Bands vom Startpunkt in München am 16.11 auf eigene Faust in 10 Tagen bis Berlin durchschlagen.
Der Weg ist nicht leicht, denn jedem der beiden Teilnehmer stehen nur 50 und ein HTC Tattoo Smartphone zur Verfügung. Die Bands werden komplett auf ihr musikalisches Talent und die Hilfe ihrer MySpace Community angewiesen sein, bei denen sie schlafen, essen und duschen werden.
Um es zum großen Finale nach Berlin am 26. November zu schaffen, müssen die Jungs auf dem Weg dorthin mindestens vier Konzerte geben, sei es in einer Einkaufsstraße, bei jemandem zuhause oder in einer Kneipe. Wer die besseren Fans hat, die cooleren Konzerte gibt und die meisten Tagessiege einfährt, gewinnt den MySpace Music Challenge

Mit dem 2009 erschienen Debütalbum Pöbelei & Poesie besetzen Auletta die Nische "tanzbarer Indie-Rock mit deutschen Texten". Auletta standen bereits bei Rock am Ring und beim Hurricane & Southside Festival auf der Bühne, überzeugten darüber hinaus als Supportband von Art Brut, Wir sind Helden, The Kooks und Jet und sind aktuell für die 1Live Krone nominiert.
Diesen Herbst ist das nach einem italienischen Nest benannte Quartett auf großer Deutschland-Tournee, die sie für den MySpace Music Challenge extra unterbrechen werden.

[EMI]

Internet:
http://www.auletta.de
Weitere News...