····· Wird die EU kulturlos? ····· Canadian Duo: Bernie Shaw (Uriah Heep) veröffentlicht Album mit Songwiter Dale Collins ····· The Clash rufen London 40 Jahre danach ····· Lucky Peterson wärmt sich auf - neues Album am 25.10.2019 ····· Neil Young veröffentlicht erstmals nach 2012 wieder ein Album mit Crazy Horse ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

Artikel

Songbook für Klavier zu Dirk Maassens aktueller CD Avalanche

Info

Autor: Dirk Maassen

Titel: Avalanche - Songbook für Klavier

Verlag: Bosworth Edition [BOE7940] / Hal Leonard

ISBN: 978-3954562053

Preis: € 24,95

56 Seiten

Internet:
https://dirkmaassen.com
https://www.bosworth-print.de/
https://seegang.de/

Nach der fantastischen CD Avalanche von Dirk Maassen gibt es nun endlich das dazugehörige Songbook zum Kaufen. Erschienen beim Verlag Bosworth Edition enthält es alle Titel der CD. Abgesehen von den drei Titeln "Helios", "Avalanche" und "Allewind", sind sie so notiert, wie sie Dirk Maassen auch auf der CD spielt. Bei den drei Stücken mit Orchester, bzw. Gitarre, ist nur die Klavierstimme notiert.

Das Spielmaterial ist zwar sicherlich nicht allzu schwierig, doch Dirk Maassen ist es gelungen, mit wenigen Farbtupfern viel zu erreichen. Und das ist oftmals viel schwieriger, als komplexe Musik zu kreieren, denn schnell kann es langweilig und beliebig werden. Dies ist bei Dirk Maassen zu keiner Zeit der Fall. Und damit ist es dann doch wieder nicht so einfach, die Stücke am Klavier nachzuspielen, denn es kommt nicht nur auf das Notenmaterial selbst an, sondern auch auf die Interpretation, die daraus große Musik entstehen lässt. Auch wenn die Noten mit vielen spielerischen Erläuterungen versehen sind, so trifft es doch nie die Version, die Dirk Maassen auf Avalanche spielt - und das ist auch gut so. Der Spieler muss sich entscheiden, ob er die Stücke einfach nachspielt, oder ob er seine eigene Interpretation spielen möchte. Dazu ist das Notenmaterial bestens geschaffen. Es ist gut lesbar gedruckt und hat trotz der Spielangaben viele Freiräume, die es zu entdecken gilt. Aufgrund der Länge der Stücke muss man immer wieder blättern. Doch das ist nicht zu vermeiden. Der geübte Spieler weiß, wie er damit umgehen muss.

Avalanche - Songbook für Klavier ist gut editiert und bietet 10 Stücke, die auch für fortgeschrittene Klavierspieler interessant sein dürften. Der Preis ist für die Güte der Musik und die Edition angemessen. Empfehlung!

Titelliste:
"Eclipse"
"Helios" (Solo Piano Edit)
"Nocturne"
"Gravity"
"Avalanche" (Solo Piano Edit)
"Falling Stars"
"Allewind" (Solo Piano Edit)
"Muse"
"Spirit"
"Liberty"

Ingo Andruschkewitsch


Zurück zur Artikelübersicht