····· Carlos Santana sieht den Blues bei Tommy Castro „in guter Hand“  ····· Die kanadischen Progressivrocker Saga verabschieden sich nach 40 Jahren von ihren Fans ····· Slade Alive! erscheint in neuer Luxus-Edition am 29.09.2017 ····· Shawn James and the Shapeshifters kommen auf Tour ····· Ab Ende Oktober sind Ohrenfeindt auf deutschen Bühnen ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

Reviews

Rachael Sage

Chandelier


Info

Musikrichtung: Chanson-Pop

VÖ: 10.06.2008

(MPress Records)

Gesamtspielzeit: 53:18

Internet:

http://www.rachaelsage.com

Wieder einmal muß ich meine musikalische Unwissenheit eingestehen: Obwohl die New Yorkerin Rachael Sage mit Chandelier bereits ihr achtes Studioalbum veröffentlicht, kannte ich sie vorher (leider) nicht.

Rachael Sage nennt als ihre größten Einflüsse und Vorbilder neben Elvis Costello vor allem John Lee Hooker, den sie immerhin persönlich treffen durfte. Mir fällt beim Durchhören von Chandelier der Vergleich mit der Amerikaner Jewel und den deutschen Luna Luna - seltsame Zusammenstellung, ich weiß...

Es fällt schwer, Rachael Sages Album auf einen Nenner zu bringen. Poppig und eingängig sind alle Songs, mal jazzig und swing-like ("Moonlight & Fireflies"), mal ein Hauch von Chanson ("Hunger in John"), mal Marke amerikanische Songwriter, viel Balladeskes, dazu mit "Beloved" ein wunderschönes Instrumentalstück... aber the american way sind die Songs alle, daher wohl auch am ehesten der Vergleich mit den späteren Alben von Jewel.

Auf ihrer myspace-Seite kann sich der jetzt noch mehr verwirrte Leser die beiden Songs "Vertigo" - eher etwas dunkler - und "Angel in my View" - heiter und verspielt - anhören, die durchaus repräsentativ für Chandelier von Rachael Sage sind... Schönes und interessantes Album, dem ein kommerzieller Erfolg auch hierzulande zu wünschen wäre!



Andreas Matena

Trackliste

1Vertigo3:04
2 Invincible4:22
3 Angel in my View3:46
4 Blue Light4:31
5 My Word3:06
6 Corinne3:32
7 Mexico4:21
8 Wishbone4:09
9 Moonlight & Fireflies5:26
10 Site-Seeing4:19
11 Hunger in John3:28
12 Beloved4:11
13 Chandelier5:03
14

Besetzung

Rachael Sage: vocals, piano, harmonium
Dave Eggar: Cello
Dean Sharp: drums
Russ Johnson: trumpet

So bewerten wir:

00 bis 05 Nicht empfehlenswert
06 bis 10 Mit (großen) Einschränkungen empfehlenswert
11 bis 15 (Hauptsächlich für Fans) empfehlenswert
16 bis 18 Sehr empfehlenswert
19 bis 20 Überflieger