····· Joe Bonamassa auf Tour!  ····· P!NK: exklusive Karten für ProSieben-Konzert zu gewinnen ····· Aus Japan kommt wieder Loudness  ····· 12 aus 1000 stehen auf Marion Fiedlers neuem Album ····· Im versifften Proberaum entstehen die Kracher von Peoples Temper ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

Reviews

Hardpan

Same


Info

Musikrichtung: Singer/Songwriter/Folk

VÖ: 27.10.2017

(Blue Rose)

Gesamtspielzeit: 50:20

Internet:

https://www.hardpan-band.com/
https://www.facebook.com/HardpanBand
http://bluerose-records.com/
http://oktoberpromotion.com/de

Supergroup? Diesen Begriff kennt man ja bereits ausführlich aus den Sechzigern, wenn sich einzelne Musiker bekannter Bands zu jeweils neuen zusammenschlossen oder bekannte Einzelkünstler zusammen wirkten. So ist es wohl bei Hardpan, insofern, dass die Band aus vier gestandenen Singer/Songwritern besteht, und zwar sind das Mit Chris Burroughs, Joseph Parsons, Terry Lee Hale und Todd Thibaud.

Bereits im Jahre 2001 hatten sich die Vier getroffen, um ein Album aufzunehmen. Und nun, sechzehn Jahre später, kommt doch noch eine Nachfolgeplatte. Neben den vokalen Einzelbeiträgen jedes Künstlers sind es die Harmony Vocals, die den weitestgehend nicht überarrangierten Sound angenehm mitbestimmen. Jeder Musiker trägt grundsätzlich seine spezielle Art vor und zusammen verschmelzen die Vier zu einem sehr harmonischen Ganzen. So gibt es meistens stilistische Ausprägungen zwischen Folk, sanftem Folk Rock und Singer/Songwriter-Ausflüge, gehalten in ruhigem Fahrwasser, und damit fließt die Musik sehr entspannt, oft an die Musik der siebziger Jahre erinnernd.

So stoßen wir auf vier Talente, vier Individuen, die es verstanden haben, sich in freundschaftlich anmutender Atmosphäre zusammenzusetzen und Musik zu produzieren, die man auch gut am Lagerfeuer, im stillen Kämmerchen oder mit Freunden zusammen schweigend genießen kann. Sehr viel Harmonie spricht für die Güte der leidenschaftlich und emotional eingespielten Songs.



Wolfgang Giese

Trackliste

1 Can't Keep Up
2 The Hands That Hold The Reins
3 Long Tomorrows
4 Dust Bowl
5 Best I Can
6 Lighthouse
7 Bombast
8 Miracle Cure
9 Can't Have It All
10 One Clear Thought
11 This Place And Time
12 Dangling

Besetzung

Todd Thibaud (lead vocals, acoustic guitar, background vocals, electric guitar, harmonica, bass, shaker)
Chris Burroughs (lead vocals, electric guitar, bass, acoustic guitar, shaker, background vocals, 12 string guitar, percussion)
Terry Lee Hale (lead vocals, dobro, background vocals, 12 string guitar, high string acoustic guitar, harmonica)
Joseph Parsons (lead vocals, high string acoustic guitar, background vocals, bass, box, acoustic guitar, shaker)

So bewerten wir:

00 bis 05 Nicht empfehlenswert
06 bis 10 Mit (großen) Einschränkungen empfehlenswert
11 bis 15 (Hauptsächlich für Fans) empfehlenswert
16 bis 18 Sehr empfehlenswert
19 bis 20 Überflieger