····· Joe Bonamassa auf Tour!  ····· P!NK: exklusive Karten für ProSieben-Konzert zu gewinnen ····· Aus Japan kommt wieder Loudness  ····· 12 aus 1000 stehen auf Marion Fiedlers neuem Album ····· Im versifften Proberaum entstehen die Kracher von Peoples Temper ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

Reviews

Elliott Murphy

Prodigal Son


Info

Musikrichtung: Americana

VÖ: 02.06.2017

(Blue Rose/ Soulfood)

Gesamtspielzeit: 48:59

Internet:

http://www.elliottmurphy.com

Wer drei Überflieger-Songs auf einer CD platziert, darf den Rundling gerne mit anderem auffüllen. Bei Elliott Murphy sind das außer der eher redundante Ballade „You'll come back to me“ und dem nichts sagenden Filler „Hey little Sister“ zudem durchweg Songs, die für sich selbst bestehen können.

Mit den Highlights rahmt Murphy sein Album. Am Anfang steht das melodische „Chelsea Boots“ mit Akzent setzender Mundharmonika, das an Springsteen erinnert. Es folgt eine kraftvolle Country Nummer, die sich ebenfalls mit einer dezenten Mundharmonika schmückt.

Die stärkste Nummer ist aber das finale Epos „Absalom, Davy & Jackie O“, das den Hörer Geschichten erzählend packt. Im Hintergrund bauen sich Backing Chöre und Violinen auf. Das Ganze wirkt wie eine von Dylan im jüdischen Kontext entwickelte Rock-Nummer Klasse!!

Insgesamt setzt Elliott Murphy etwas zu sehr auf Balladen. Bei knackigeren Nummern kommt er besser rüber.



Norbert von Fransecky

Trackliste

1Chelsea Boots 3:44
2 Alone in my Chair 3:19
3 Hey little Sister 5:00
4 Let me in 5:35
5 Prodigal Son 5:58
6 Karen where are you going 3:47
7 Wit's End 6:04
8 You'll come back to me 3:41
9 Absalom, Davy & Jackie O11:41

So bewerten wir:

00 bis 05 Nicht empfehlenswert
06 bis 10 Mit (großen) Einschränkungen empfehlenswert
11 bis 15 (Hauptsächlich für Fans) empfehlenswert
16 bis 18 Sehr empfehlenswert
19 bis 20 Überflieger