····· Auf Album Nummer Fünf interpretiert Markus Kohl seine Klassiker neu ····· Nach den Studio-Alben werden nun auch ein Best of- und ein Live-Album von Pink Floyd auf Vinyl widerveröffentlicht ····· Für ihre Frühjahrs-Tour haben J.B.O. die Wiener Rammelhof als Support bestätigt ····· Europe zeigen neues Video ····· Die Erfurter Traditionsmetaller Macbeth rereleasen ihr zweites Demo als Vinyl-EP ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

Reviews

The Movement

Outrage! (EP)


Info

Musikrichtung: Skacore

VÖ: 01.05.2014

(Mad Butcher)

Gesamtspielzeit: 11:19

Internet:

http://www.themovement.dk

Es ist erstaunlich, wie viel Spaß man in nur etwas mehr als 10 Minuten haben kann.

Aber das dänische Movement lässt auch gar nichts anbrennen. Gleich der titelgebende Opener verbindet flotten Skacore mit Ramones-Gitarren und bringt in den knapp drei Minuten auch noch ein geiles Rock’n’Roll Gitarrensolo unter.

Und während andere Bands ganze Longplayer mit immer demselben Ansatz füllen, sorgt das dänische Trio schon auf Single-Distanz für Abwechslung - mit einem Männerchor bei „This is your Life“ und einem Frauenchor bei „It’s all in your Mind“, das sich auch noch mit einem melodischeren Ansatz vom Umfeld absetzt.

Last not least werden auch bei diesem kleinen Format sämtliche Texte mitgeliefert.

Vorbildlich!



Norbert von Fransecky

Trackliste

1Outrage! 2:51
2 This is your Life 3:13
3 It's all in your Mind 2:58
4 Smashing up the World 2:13

Besetzung

Kasper Rasmussen (Dr)
Sebastian Page (B)
Lukas Sherfey (Git, Voc)

So bewerten wir:

00 bis 05 Nicht empfehlenswert
06 bis 10 Mit (großen) Einschränkungen empfehlenswert
11 bis 15 (Hauptsächlich für Fans) empfehlenswert
16 bis 18 Sehr empfehlenswert
19 bis 20 Überflieger