····· Joe Bonamassa auf Tour!  ····· P!NK: exklusive Karten für ProSieben-Konzert zu gewinnen ····· Aus Japan kommt wieder Loudness  ····· 12 aus 1000 stehen auf Marion Fiedlers neuem Album ····· Im versifften Proberaum entstehen die Kracher von Peoples Temper ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

Reviews

Action Action

Don’t Cut Your Fabric To This Year’s Fashion


Info

Musikrichtung: Synthie-Indie

VÖ: 04.10.2004

(Victory / Soulfood)

Eher die Mode der Achtziger

Mark Thomas Kluepfel, ehemals The Reunion Show, hat sich drei Mannen (Ex-Count The Stars) angelacht, die sich nicht scheuen Musik zu machen, die klingt als stünden sie in flatternden Hemden mit geschminkten Gesichtern im Ventilator-Wind während die engen Jeans die Klocken abdrücken. Ganz unverfroren vereinen Action Action Synthiesounds, die mehr Klischee selten haben können, mit Indie-Rock. Da setzt sich doch auch gerne Cindi Lauper-Produzent William Wittman an die Regler und sogar Menschen von Taking Back Sunday und Kill Your Idols verirren sich ins Studio. Ganz klar handelt es sich hier also um eine Band, die man fast nicht öffentlich mögen kann bzw. wenn man sich dazu bekennt, dann nur mit Augenzwinkern und ‚nem Schuss Ironie.

In „Basic Tiny Fragment“ beginnt der arme Mark in bester Robert-Smith-Manier zu singen, als ob es die letzten drei Jahre lang geregnet hätte, während er draußen stehen musste - die ganze Zeit. Wenn die Synthies eine wichtige Rolle in den Songs spielen hat das ganze auch eine gewisse Orginalität, wenn es aber mehr in Indie-Rock geht wie z.B. bei „Bleed“ oder „Instructions On Building A Model Airplane“ wird das Ganze dann doch etwas langweilig.

Einige Songs der Scheibe sind auf alle Fälle gute Tracks für die Tanzfläche, aber es sind auch einige völlig unbedeutende Titel enthalten. Durchwachsen also.



Kevin Kirchenbauer

Trackliste

1. This Year’s Fashion
2. Drug Like
3. Photograph
4. Basic Tiny Fragments
5. Bleed
6. Instructions On Buidling A Model Airplane
7. A Simple Question
8. Eighth-Grade Summer Romance
9. Let’s Never Go To Sleep
10. Broken
11. Four Piece Jigsaw Puzzle
12. Don’t Cut Your Fabric
13. The Short Weekend Begins With A Longing

Besetzung

Mark Thomas Kluepfel
Adam Manning
Clarke Foley
Dan Leo

So bewerten wir:

00 bis 05 Nicht empfehlenswert
06 bis 10 Mit (großen) Einschränkungen empfehlenswert
11 bis 15 (Hauptsächlich für Fans) empfehlenswert
16 bis 18 Sehr empfehlenswert
19 bis 20 Überflieger