····· Auf Album Nummer Fünf interpretiert Markus Kohl seine Klassiker neu ····· Nach den Studio-Alben werden nun auch ein Best of- und ein Live-Album von Pink Floyd auf Vinyl widerveröffentlicht ····· Für ihre Frühjahrs-Tour haben J.B.O. die Wiener Rammelhof als Support bestätigt ····· Europe zeigen neues Video ····· Die Erfurter Traditionsmetaller Macbeth rereleasen ihr zweites Demo als Vinyl-EP ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

Reviews

100000 Tonnen Kruppstahl

Bionic Testmensch


Info

Musikrichtung: Deutscher Death Metal

VÖ: 01.03.2013

(Unundeux / Cargo)

Gesamtspielzeit: 31:21

Internet:

http://www.100000tonnenkruppstahl.de

100000 Tonnen Kruppstahl bringen drei überdurchschnittliche Leistungen:

- Sie machen zu zweit einen Lärm, wie eine ganze Armee.
- Sie singen Deutsch, ohne dass man es merkt.
- Sie schaffen es, mit nur einer halben Stunde Musik zu langweilen.

Die besten Momente hat Bionic Testmensch, wenn die Band, vor allem der Gesang, an frühe Black Sabbath erinnert. Aber das ist selten. Die raus gekotzte Stimme und das stumpfe Gehacke auf dem Schlagzeug dürfte nur wenige Zeitgenossen begeistern.

Auch Abwechslung bietet das Album wenig. Die Stücke sind sich so ähnlich, dass man daraus auch zwei oder drei Longtracks hätte stricken können. Mit „Germanistan” hat die Band wohl schon einen entsprechenden Versuch gestartet.

Ich würde mich da eher nicht zum Bionic Testmensch machen.



Norbert von Fransecky

Trackliste

1Uralter Trümmerbruch 1:24
2 Bionic Testmensch 1:11
3 Germanistan (The Parallel of undangerous Terror) 9:59
4 Antifeind 3:01
5 Kill your Kids and die 3:37
6 In Trümmern 0:58
7 Rache 0:52
8 Zwei Stunden Stahlgewitter 1:45
9 Humanophagus Rex 1:41
10 Meister der Realität 1:27
11 Nach kurzer schwerer Krankheit 1:01
12 Zerebrat 1:06
13 Besoffen und bis an die Zähne bewaffnet 3:18

Besetzung

A. Donermann (Dr, Voc)
Herr Herren Bommel (Git, Voc)

So bewerten wir:

00 bis 05 Nicht empfehlenswert
06 bis 10 Mit (großen) Einschränkungen empfehlenswert
11 bis 15 (Hauptsächlich für Fans) empfehlenswert
16 bis 18 Sehr empfehlenswert
19 bis 20 Überflieger