····· Der Stockkampf geht gegen das System ····· Michael Schlierf lobt Gott auch ohne Worte ····· Leona Berlin fasziniert mit einer Cover-Version von „Nothing compares 2 U" ····· Aus dem sonnigen Kalifornien verdüstern Impending Doom die Sonne ····· Die zarte Sivan Talmor steht auf Zerstörung ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

News

Pandaemonium heißt das neue Album der Black Rainbows

Italiens Stoner-Helden knüpfen perfekt an die Vorgänger an, zeigen sich zuweilen sogar noch einen Zacken heavier und servieren zudem mit „Grindstone“ eine saucoole Doom-Sludge-Stoner-Suite.

Darüber hinaus sind die Gitarren von Bandkopf Gabriele Fiori dermaßen fuzzy as fuck, dass es ´ne wahre Freude ist.

Wer Bock auf ´ne Arschkicker-Mixtur aus Black Sabbath, Monster Magnet, Hawkwind und Fu Manchu hat und sich in einem psychedelischen Heavy-Space-Rock-Sturm wohl fühlt, sollte jetzt ein Kreuz auf seiner Einkaufsliste machen.

Black Rainbows
Pandaemonium
Heavy Psych / Cargo
6. April 2018


[Gordeon]


Internet:
http://www.theblackrainbows.com
Weitere aktuelle News...