····· Vielgleisig feiert Hellmut Hattler seinen 65sten ····· Public Service Broadcasting charten mit einem Konzeptalbum zum Aufstieg und Fall der Steinkohleindustrie in South Wales ····· Wählt den besten Ostmetal-Song aller Zeiten (bis 1990) auf ostmetal.de ····· Im August werden neun klassische Running wild Alben in zwei Margen neu veröffentlicht ····· Stage of Reality schmeißen Eddie van Halens Solo aus Michael Jacksons „Beat it" raus ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

News

Mit The last Night of the Electrics beweisen Status Quo, dass sie es auch ohne den mittlerweile verstorbenen Rick Parfitt können

Am 14. Juli 2017 erscheint mit The last Night of the Electrics der Mitschnitt eines Konzertes, das Status Quo 2016 während der gleichnamigen Tour in der Londoner O2 Arena aufgenommen haben.

Eigentlich war das Konzert als krönender Abschluss der Winter Tour 2016 geplant, die aber nahm eine tragische Wendung, als Rick Parfitt aufgrund gesundheitlicher Probleme nicht teilnehmen konnte. Die Band folgte dem Wunsch, sowohl Parfitts, als auch der Fans, weiterhin Musik zu machen. So lieferten Status Quo vor dem treuen Publikum der O2 Arena eine ehrenwürdige Show ab, nicht wissend, dass die Krankheit Rick Parfitts Leben noch in demselben beenden sollte.

Status Quo sind eine der größten Rockbands der Welt. Ihr Weg hat viele Wendungen genommen. Bei allen Höhen und Tiefen, die sie in der bisherigen Bandgeschichte durchlaufen haben, waren die Ereignisse des vergangenen Jahres aber auch für sie außerordentlich. The last Night of the Electrics beweist, dass die Band auch heute noch selbst in schweren Zeiten vorankommen und ihrem Erbe gerecht werden kann.

Francis Rossi ist von dem Ergebnis dem entsprechend begeistert: „Diese Veröffentlichung fängt Quo in einer unglaublichen Form ein, bei einem Konzert, das mir noch lange in Erinnerung bleiben wird. Es war schwer, den Schritt auf die Bühne zu setzen, aber als es an Zeit war, wussten wir was zu tun war – und wir haben abgeliefert. Das war auf keinen Fall Alltagsgeschäft und das wird es auch niemals sein, aber die gespannte Stimmung, die Energie der Musik, der Band und des Publikums war für uns greifbar.“


The last Night of the Electrics wird – wie heute üblich - in mehreren Formaten erscheinen
als Doppel-CD
als Doppel-CD & DVD Set
als Doppel-CD & Blu-ray Set
als Limited Edition 180g Black Triple Vinyl m Double Gatefold, bei dem die Seite 6 “geetched”ist
digital
und
zusätzlich als 120-seitiges earBOOK inklusive der 2CD, DVD und Blu-ray.


Die Vinyl-Ausgabe, die DVD- und Blu-ray-Sets, sowie weitere Bundles werden in einem exklusiven Web-Shop für die Fans zur Verfügung stehen. Wer das earBOOK dort noch vor Ende April vorbestellt, wird namentlich im Nachwort erwähnt.


Tracklist
Caroline
The Wanderer
Something About You Baby I Like
Rain
Softer Ride
Beginning Of The End
Hold You Back
Proposin’ Medley
Paper Plane
The Oriental
Creepin' Up On You
Gerdundula
In The Army Now
The Caveman
Roll Over Lay Down
Down Down
Whatever You Want
Rocking All Over The World
Burning Bridges
Rock and Roll Music/Bye Bye Johnny


[Metalville]


Internet:
http://www.statusquo.co.uk
Weitere aktuelle News...