····· Vielgleisig feiert Hellmut Hattler seinen 65sten ····· Public Service Broadcasting charten mit einem Konzeptalbum zum Aufstieg und Fall der Steinkohleindustrie in South Wales ····· Wählt den besten Ostmetal-Song aller Zeiten (bis 1990) auf ostmetal.de ····· Im August werden neun klassische Running wild Alben in zwei Margen neu veröffentlicht ····· Stage of Reality schmeißen Eddie van Halens Solo aus Michael Jacksons „Beat it" raus ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

News

Simeon Soul Charger: Livevideo vom Abschiedskonzert fertig

Am 5. November 2016 haben sich eine der besten (Live-)Bands jüngerer Zeit von den Bühnen dieser Welt verabschiedet: Simeon Soul Charger. Wir haben damals von ihrem Abschiedskonzert berichtet (http://www.musikansich.de/artikel.php?id=1798) und anlässlich der Auflösung ein letztes Interview mit Gitarrist Rick geführt (http://www.musikansich.de/artikel.php?id=1799).

Das Konzert in Landshut wurde glücklicherweise gefilmt, so dass man sich das ganze Spektakel, zu dem die Bands zahlreiche Freunde und Weggefährten eingeladen hatte, noch einmal Revue passieren lassen kann. Mittlerweile ist es soweit. Simeon Soul Charger haben beide, vier Stunden dauernde Sets des Abends für ihre Fans zum kostenlosen Streamen online gestellt. Sollte man sich nicht entgehen lassen - Gänsehaut garantiert, bei diesen emotionalen Abschied.

Macht's gut Jungs, wir werden euch wirklich vermissen!




Weitere aktuelle News...