Musik an sich


News
Gitarrenworkshop mit Marco Socías





Gitarrenworkshop mit Marco Socías
Für Gitarristen, fortgeschrittene Laien und Musikstudierende

Datum: 27., 28. und 29. November 2013
Uhrzeit: 9 - 13.30 Uhr und 15-19 Uhr
Sprache: Englisch

Marco Socías gilt aufgrund seiner Spieltechnik und wegen seiner klanglich tiefgehenden Spielweise als absoluter Ausnahmekünstler. Bereits als 21-jähriger erhielt er eine Professur in Spanien und unterrichtet heute am Centro Superior de Música del País Vasco Musikene in San Sebastian.

Der Kurs besteht aus zwei Teilen: zwei 90-minütige Sitzungen, in denen im Gespräch Fragen zu Spiel- und Lerntechniken beantwortet werden sowie zwei individuellen, öffentlichen Einheiten für aktive Teilnehmer (2x60 Min). Vor und nach dem Workshop finden Konzerte von Marco Socías bzw. den Teilnehmern statt:
Teilnahmegebühr:
Aktive Teilnahme: 120 (inkl. 2 x ca. 60 Min. individueller öffentlicher Unterricht)
Passive Teilnahme: 60

Konzerte:
26.11.2013, 20 Uhr
Marco Socías Konzert, Eintritt 12 (gratis für Teilnehmer)
29.11.2013, 20 Uhr
Konzert der Teilnehmer, Eintritt frei

Marco Socías wurde in Málaga geboren und bildete sich musikalisch mit C. Gallardo, A. Company, José Tomás, H. Käppel, J.M. Moreno und D. Russell aus. Er studierte und lebte in Köln und verbrachte einige Zeit in Berlin. Er wurde mit verschiedenen internationalen Preisen ausgezeichnet und hat acht CDs veröffentlicht. Er ist u.a. in Concertgebouw in Amsterdam oder die Berliner Philharmoniker aufgetreten.
Anmeldung bis 20.11.2013

[Instituto Cervantes]

Internet:
http://berlin.cervantes.es/de/kultur/workshops_kultur_spanien.htm#Gitarrenworkshop
Weitere News...