Musik an sich


News
Die Ska-Punker Tiefenrausch erstehen auf



Am 27. Mai 2016 werden Tiefenrausch ihr Comeback im Berliner SO36 feiern.

Und während viele andere so genannte Comebacks sich beim näheren Hinsehen als nichts anderes herausstellen, als dass einer der Frontmänner vier Unbekannte um sich versammelt hat, um die alten Kamellen nachzuspielen, handelt es sich bei Tiefenrausch tatsächlich um Tiefenrausch.

Die Ska-Punker haben zwar zwei neue Bläser an Bord: am Alt-Sax Elli und Sebastian am Tenor-Sax. Aber ansonsten ist es die alte Besetzung.

Und um nicht auf die alten Kamellen angewiesen zu sein, befinden sich Tiefenrausch zurzeit in den Trixx-Studios. Sie werden bald einen kleinen Vorgeschmack des dort Aufgenommenen zum Besten geben.

Der Kartenvorverkauf für das SO36-Konzert läuft bereits auf Hochtouren. Man kann Tickets an allen Theaterkassen für ca. 13,00 - 15,50 bekommen. Der Abendkassenpreis liegt bei 18,00.

[Skaro Records]
Weitere News...