Musik an sich


News
Am 8. und 9. Mai 2015 ehrt die Berliner Staatsoper den Komponisten Luigi Nono in Bild und Ton



Nach Alban Berg und Pierre Boulez ehrt die Berliner Staatsoper in dieser Spielzeit einen weiteren großen Komponisten und einen der folgenreichsten Künstler des 20. Jahrhunderts Luigi Nono.

Zu seinem 25. Todestag Er starb am 8. Mai 1990. finden am 8. und 9. Mai unter dem Motto Revolution und Schönheit Luigi Nono zu Ehren zwei Konzerte und eine Filmvorführung in der Staatsoper im Schiller Theater statt. Diese Termine sind neu im Programm und ab sofort im Vorverkauf. Ursprünglich waren sie für die Opernbaustelle Unter den Linden geplant, mussten aber aus bau-technischen Gründen ins Schiller Theater verlegt werden und finden dort nun dank der Hilfe aller Abteilungen in der Werkstatt und auf der Probebühne statt.

Im ersten Konzert am 8. Mai um 20:00 Uhr mit dem Arditti Quartet (Irvine Arditti und Ashot Sarkissjan, Violine; Ralf Ehlers, Viola; Lucas Fels, Violoncello) wird Luigi Nonos außerordentliches und höchst anspruchsvolles Streichquartett Fragmente Stille, an Diotima aufgeführt.

Im zweiten Konzert am 9. Mai dirigiert Ingo Metzmacher das Ensemble Modern. Auf dem Programm stehen vier epochale Werke Luigi Nonos Incontri für 24 Instrumente (1955); Polifonica - Monodia Ritmica für fünf Bläser, Klavier und Schlagzeug (1951); Canti per 13 für Kammerensemble (1955) und Guai ai gelidi mostri für zwei Altstimmen, Flöte, Klarinette, Tuba, Bratsche, Cello und Live-Elektronik (1983).

Zusätzlich wird am 9. Mai um 19:00 Uhr Bettina Erhardts Film Kielspur im Meer - Abbado - Nono Pollini gezeigt.


Revolution und Schönheit I Luigi Nono zu Ehren
Kammerkonzert mit dem Arditti Quartet
Freitag, 8. Mai 2015, 20:00 Uhr
Staatsoper im Schiller Theater - Werkstatt

Revolution und Schönheit II Luigi Nono zu Ehren
Filmvorführung Kielspur im Meer - Abbado - Nono Pollini von Bettina Erhardt
Samstag, 9. Mai 2015, 19:00 Uhr
Staatsoper im Schiller Theater - Werkstatt

Revolution und Schönheit III Luigi Nono zu Ehren
Konzert mit dem Ensemble Modern
Leitung: Ingo Metzmacher
Samstag, 9. Mai 2015, 21:00 Uhr
Staatsoper im Schiller Theater Probebühne I

[Berliner Staatsoper ]

Internet:
http://www.staatsoper-berlin.de
Weitere News...