Musik an sich


News
Motherís Cake wollen Österreich auf der Prog-Landkarte etablieren



Als große Nummer in Sachen Prog ist Österreich im Allgemeinen nicht bekannt. Motherís Cake aus Innsbruck wollen das ändern. Auf ihrem Debüt Creation's Finest präsentiert das Trio eine Melange mit Einflüssen von den Red hot Chili Peppers über Genesis bis hin zu Rage against the Machine.

Exzessives Touren hat geholfen eine größere Fan-Basis aufzubauen, die unter anderem auch mit dem mittlerweile recht beliebten Mittel des Crowd-Funding die Album Produktion ermöglichte. Am 4. April wird das Album in Deutschland über GAB Music / Rough Trade veröffentlicht und noch bevor das Album in Deutschland veröffentlicht wird, ist man in Australien auf Tour! Sicherlich keine Selbstverständlichkeit für eine österreichische Band, aber ein beeindruckendes Zeichen von Qualität.



[Noisolution]

Internet:
http://motherscake.com/
Weitere News...