····· Zum Start der Tour de France erscheint der komplette Kraftwerk-Backkatalog neu ····· Joe Bonamassa stellt sein neues Live Album vor! ····· Cris Rellah: Neues Album «Crossroads» erscheint am 12. Mai und aktuelles Video zu "Music" ····· Neues Video von Astral Doors ····· St. Kitts Royal Orchestra - neues Video "I Could Be You" und Album Isadora am 21. April ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

Artikel

Mit Spaß zu Glück und Erfolg - Lebenshilfe von Rudolf Schenker

Info

Autor: Rudolf Schenker / Lars Amend

Titel: Rock Your Life

Verlag: mvg Verlag

ISBN: 978-3-86882-019-5

Preis: € 19,90

347 Seiten

Internet:
http://www.rockyourlife-dasbuch.de
http://www.mvg-verlag.de

Seinen Beruf als Gitarrist hat Rudolf Schenker wohl nicht verfehlt, denn seine Scorpions sind der bislang erfolgreichste deutsche Rockexport - und mit seinem ursprünglich erlerntem Beruf als Starkstromelektriker hätte er es wohl nie soweit gebracht... Jetzt, nach weit über vier Jahrzehnten mit den Scorpions geht der mittlerweile 61jährige unter die Schreiber und veröffentlicht zusammen mit Co-Autor Lars Amend sein erstes Buch Rock Your Life. Doch wer hier eine vollständige und übersichtliche Rudolf Schenker-Lebensgeschichte oder eine Scorpions-Biografie erwartet, liegt wohl gründlich falsch.

„Der Gründer und Gitarrist der Scorpions verrät sein Geheimnis: mit Spaß zu Glück und Erfolg“ lautet der Untertitel des Buches und deutet schon an, welche Richtung Rudolf Schenker mit seinem Buch einschlägt: es ist ein Lebensratgeber, eine Art Rockversion des Klassikers „Sorge dich nicht - lebe!“ von Dale Carnegie. „Konkrete Tipps für ein erfülltes und erfolgreiches Leben und spirituelle Weisheiten“ verspricht auch der Umschlagtext - die Weisheiten, die Schenker in seinem Buch präsentiert sind aber nicht nur spirituell, sondern zumindest oberflächlich betrachtet oft auch schrecklich banal, phrasenhaft und abgedroschen: "Hör auf Dein Herz", "Glaube an dich - du wirst dich zum Ziel bringen", "Das Universum wird dich immer auf deinem Weg unterstützen", "Alles, was du in das Universum aussendest, wird eines Tages den Weg zu dir zurückfinden", "Bleib dir selbst treu", "Jede Münze hat zwei Seiten", "Wenn du deinem Herzen folgst, kannst du niemals falsch liegen", "Alles ist mit allem verbunden", "Hör auf dich und auf das, was dein Herz dir sagt", "Deine Gedanken sind Energie und Energie geht niemals verloren" etc.

Was das Buch für den Scorpions-Fan, der mit Ayurveda, Yoga oder Transzendentaler Meditation nicht warm wird, durchaus hätte aufwerten können wären die übersichtliche Geschichte der Scorpions oder zumindest der Person Rudolf Schenker gewesen. Zwar gibt es ein paar vereinzelte Anekdoten aus über 40 Jahren Bandgeschichte, doch wird über übrige Bandmitglieder so gut wie gar nicht berichtet. Klaus Meine wird noch gelegentlich erwähnt, andere Bandmitglieder dagegen eigentlich gar nicht - oft ist nur neutral von einem Gitarristen oder einem Drummer jener Zeit die Rede, ohne Namen zu nennen. Auch Fotos gibt es keine (es gibt mit dem ersten Scorpions-Konzertplakat exakt eine Abbildung im Buch) und leider auch keine zeitlich übersichtliche Erzählweise, sondern ein völlig chronologisches Chaos: nach einem langen Vorgeplänkel, in dem man neben den Schenker-Lebensweisheiten auch schon ein paar Anekdoten der Scorpions wie z.B. ihre Gorbatschow-Audienz im Kreml bekommt, beginnen auf Seite 98 endlich die Rudolf-Schenker-Memoiren. Kindheit, Jugend („Moped oder Gitarre?“) und Lehre werden durchaus interessant und unterhaltsam erzählt, doch schnell wird danach wieder allgemein sinniert und chronologisch gesprungen.

Trotzdem ist Rock Your Life durchaus lesenswert, wenn man sich eben nicht auf ein Scorpions- oder Schenker-Buch einstellt, sondern das Ganze eben doch als Lebensratgeber betrachtet. Aber manchmal macht es sich Schenker mit seinen Weisheiten doch etwas einfach. Nach seinem geglückten Erfolg im Leben erscheint es zunächst recht einfach zu sein, über sein Erfolgsrezept zu berichten und zu versprechen, dass dies jeder ("auch du!") schaffen kann (als vergleichbare Beispiele führt er niemanden Geringeren als Barack Obama und Bill Gates an), und so spielen Glück, Talent und Zufälle für seinen Lebensweg keine Rolle, sondern einzig und allein die innere Einstellung wird als Erfolgsrezept propagiert. Und vielleicht lassen sich Sätze wie "Finde heraus, mit welchem Menschen Du wirklich zusammenleben willst, und lass dich nicht blenden. Schon gar nicht von äußerer Schönheit, die oft nur ein Produkt der Irreführung ist." leicht schreiben, wenn man wie Schenker mit einem 35 Jahre jüngeren Model liiert ist. Aber man vermag in seinen Sätzen, in denen er den Leser in IKEA-Manier fortlaufend duzt, doch häufig mehr als ein Quäntchen Wahrheit erkennen. Schenker ermuntert den Leser, sein eigenes Leben und Handeln zu überdenken und macht Mut zu mehr Selbstvertrauen und vor allem dazu, seinen eigenen Weg zu finden, ohne sich von äußeren Gegebenheiten und Ängsten von diesem abbringen zu lassen.

Fazit: Rock Your Life ist ein Lebensratgeber mit einigen biografischen Anteilen ohne chronologische Ordnung. Eine übersichtliche Biografie mit einigen Ratschlägen fürs Leben wäre aber vielleicht mindestens ebenso lohnend gewesen...

Jürgen Weber


Zurück zur Artikelübersicht