····· Joe Bonamassa auf Tour!  ····· P!NK: exklusive Karten für ProSieben-Konzert zu gewinnen ····· Aus Japan kommt wieder Loudness  ····· 12 aus 1000 stehen auf Marion Fiedlers neuem Album ····· Im versifften Proberaum entstehen die Kracher von Peoples Temper ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

Artikel

"Goldene Sekunden" - das erste Songbook von Alexa Feser

Info

Autor: Alexa Feser

Titel: Das Songbook "Goldene Sekunden"

Verlag: Bosworth Music [BOE7857]

ISBN: 9783865439628

Preis: € 24,95

88 Seiten

Internet:
http://alexafeser.de/
http://www.bosworth.de

Alexa Feser hat, seit unter ihrem bürgerlichen Namen unterwegs ist (früher als DJane und Alexa Phazer im Musikgeschäft), zwei Alben eingespielt und eingesungen, die ganz starke Songs enthalten. Nun gibt es bei Bosworth Music ein Songbook, welches 16 Songs der beiden Alben Gold von morgen und Zwischen den Sekunden enthält. Da passt der Titel, Das Songbook "Goldene Sekunden", bestens.

Auch wenn Alexa Feser von den allervordersten Plätzen in den Charts entfernt ist, wurde sie 2015 schon für einen Echo nominiert. Und wahrscheinlich war es auch gut, dass sie 2015 zwar mit den Liedern "Glück" und "Das Gold von morgen" am deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest 2015 - Unser Song für Österreich - teilnahm, aber nicht gewonnen hat. Qualität hat sich hier in Deutschland schon lange nicht mehr durchgesetzt. Und diese Qualität bietet Alexa Feser ohne Zweifel, wie man auch anhand des Songbooks nachvollziehen kann. Sofort fällt auf, dass sie selbst Musik und Texte schreibt und zusammen mit Steve Van Velvet (den man leider oft nur mit dem Almklausi-Titel "Es ist geil ein Arschloch zu sein" in Verbindung bringt) ein tolles Songwriting-Duo bildet. Und dazu kann sie auch noch verschiedene Instrumente (vor allem Piano) spielen. Das unterscheidet sie von vielen anderen bekannten deutschen (und internationalen) Sängerinnen in den Charts.

Die Aufmachung des Songbooks ist guter Standard. Arrangiert sind die Lieder für Klavier, Gesang und Gitarre (es sind jedoch lediglich die Akkorde und Griffbilder abgedruckt). Die Klavierstimme enthält immer auch die Melodie in der rechten Hand, so dass die Arrangements oftmals einfach gehalten aber gut klingend sind. Lediglich rhythmisch sollte man Pop-affin sein. Über der Klavierstimme ist die Melodie mit den kompletten Texten enthalten, so dass man auch selbst mitsingen kann. Manche Originaltonarten (z.B. Gb-Dur) wurden in einfacher spielbare Tonarten transponiert. Das wurde dann glücklicherweise auch angegeben. Die Tempoangabe rundet die Informationen ab.

Mit Das Songbook "Goldene Sekunden" kann man nicht viel falsch machen, sofern man die Musik von Alexa Feser selbst spielen will. Es ist auch im Unterricht an der Musikschule vielseitig und flexibel verwendbar. Und die enthaltenen schwarz/weiß Fotos lassen es edel erscheinen. Sehr gelungen!

Inhalt:
01. "Gold von Morgen"
02. "Wir sind hier"
03. "Dezemberkind"
04. "Vom Suchen und Finden"
05. "Ich bleibe"
06. "Weiß"
07. "Held"
08. "Mehr als ein Lied"
09. "Wunderfinder (feat. Curse)"
10. "Inventur"
11. "Paradies im Kopf"
12. "Herz aus zweiter Hand"
13. "Linie 7"
14. "Mensch unter Menschen"
15 . "Nach Norden"
16. "Glück"

Ingo Andruschkewitsch


Zurück zur Artikelübersicht