····· Zum Start der Tour de France erscheint der komplette Kraftwerk-Backkatalog neu ····· Joe Bonamassa stellt sein neues Live Album vor! ····· Cris Rellah: Neues Album «Crossroads» erscheint am 12. Mai und aktuelles Video zu "Music" ····· Neues Video von Astral Doors ····· St. Kitts Royal Orchestra - neues Video "I Could Be You" und Album Isadora am 21. April ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

Artikel

Das erste Songbuch von Tim Bendzko ist erschienen

Info

Autor: Tim Bendzko

Titel: Songbuch

Verlag: Bosworth Edition [BOE7710]

ISBN: 9783865437907

Preis: € 24,95

160 Seiten

Internet:
http://www.timbendzko.de
http://www.bosworth.de/

Es ist kaum zu glauben, dass es gerade einmal drei Jahre her ist, dass Tim Bendzko mit seinem Ohrwurm "Nur noch kurz die Welt retten" so richtig durchstartete und im gleichen Jahr auch noch den Bundesvision Song Contest gewann. 2013 erschien sein Album Am seidenen Faden-Unter die Haut und es erreichte gleich wieder die Nummer 1 der Album Charts.

Nun gibt es ein erstes Songbuch von Tim Bendzko, das 20 Songs der ersten Alben von Tim Bendzko enthält. Arrangiert sind sie für Klavier und Gesang von Fabian Sennholz, dem Pianisten der Tim Bendzko Band. Dazu gibt es noch die Harmonien und Griffbilder für Gitarre. Die Arrangements sind vor allem rhythmisch nicht immer ganz einfach. Dazu lohnt es sich die Tipps von Fabian Sennholz am Anfang des Buchs zu lesen. Hier erklärt er sehr schön und knapp wie man mit dem Feeling und dem Timing umgehen muss. Das betrifft vor allem den Gesang, aber auch für Pianisten und Gitarristen sind einige Tipps enthalten. Und zu einzelnen Songs gibt es noch spezielle Anmerkungen. Das ist sehr gelungen und unterscheidet sich damit von vielen anderen Songbooks. Doch wie sieht es mit den Arrangements selbst aus? Auch diese sind sehr gelungen. Hier merkt man, dass ein Mitglied der Band dafür verantwortlich war, denn damit ist gewährleistet, dass das Feeling der Songs gut getroffen wurde. In den Klavierarrangements ist die Melodie mit enthalten. Damit kann man die Lieder auch ohne Gesang spielen. Wenn der Gesang, der über dem Klaviersatz mit kompletten Text notiert ist, mit erklingen soll, sollte man im Klaviersatz die Melodie (i.d.R. der höchste Ton) nicht mitspielen. Für Gitarristen sind über der Melodie die Akkorde und Griffbilder abgedruckt. Sonstige Spielangaben gibt es für die Gitarre zwar nicht, doch kann man sich am Rhythmus des Klaviersatzes orientieren. Zwei Lieder sind als Bonus ein zweites Mal abgedruckt. Von "Ich laufe" und "In dein Herz" gibt es noch die Originalfassungen, die Fabian Sennholz bei Auftritten ohne komplette Band spielt. Hier ist die Melodie nicht im Satz enthalten. Dadurch klingen diese Klaviersätze ganz authentisch und eignen sich bestens zum Begleiten eines Sängers oder einer Sängerin.

Der Notensatz ist, wie heute eigentlich üblich, gut lesbar und übersichtlich ausgefallen. Man muss natürlich bei den meisten Liedern mehrmals blättern, doch das lässt sich nicht vermeiden. Viele schöne Bilder in schwarz-weiß runden den gelungenen Eindruck von Tim Bendzkos Songbuch ab. Der Preis geht angesichts der Anzahl an enthaltenen Liedern und der gelungenen Arrangements vollkommen in Ordnung.

Inhalt:
01. Nur noch kurz die Welt retten
02. Wenn Worte meine Sprache wären
03. Ich laufe
04. Sag einfach ja
05. Das letzte Mal
06. Ich kann alles sehen
07. Ich hör nicht auf
08. Keine Zeit
09. In dein Herz
10. Am seidenen Faden
11. Programmiert
12. Ich steh nicht mehr still
13. Ohne zurück zu sehen
14. Auch wenn es gelogen ist
15. Vergessen ist so leicht
16. Die Geier kreisen schon
17. Nur einen Herzschlag
18. Leicht sein
19. Alles was du wissen musst
20. Unter die Haut

Klavierarrangements in Originalfassung (ohne Melodie):
21. Ich laufe
22. In dein Herz

Ingo Andruschkewitsch


Zurück zur Artikelübersicht