····· Loreena McKennitt veröffentlicht zwei weitere Alben auf Vinyl am 07. April! ····· U2 feiern 30 Jahre The Joshua Tree ····· 2Cellos machen Game of Thrones Soundtrack zum überwältigenden Klangerlebnis ····· Die zweite EP der Scoops kommt Anfang April ····· Monster Truck zusammen mit Deep Purple auf Tour ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

Artikel

Ultimate Drum Lessons: Advanced Independence & Polythythms - neue DVD der Lehrvideo Reihe II

Info

Autor: Hudson Music [Hrsgb.]

Titel: Ultimate Drum Lessons: Advanced Independence & Polythythms - DVD

Verlag: Hudson Music [HL00321300]

ISBN: ASIN 1458437876

Preis: € ca. 18,99

DVD Seiten

Internet:
http://www.hudsonmusic.com

Advanced Independence & Polythythms ist neben Fills and Chops die zweite Lehr-DVD der neuen Reihe Ultimate Drum Lessons von Hudsion Music. Dementsprechend ist sie vom Aufbau her gleich gehalten. Auch hier wird schon veröffentlichtes Material wiederverwendet und dabei thematisch geordnet. Das Thema richtet sich hierbei an den fortgeschrittenen Schlagzeuger, denn Polyrhythmen gehören zu den sehr komplexen Anforderungen im Drum-Bereich. Absolute Unabhängigkeit ist dabei notwendig und wird hier von Gavin Harrison (Porcupine Tree), Steve Smith (Journey, Vital Information), Antonio Sanchez (Pat Metheney), David Garibaldi (Tower of Power), Derek Roddy (Extrem-Metaller), Todd Sucherman (Styx), Randy Black (Annihilator, Primal Fear), Chris Coleman (Chaka Khan, New Kids on the Block), Thomas Lang (Stork, Gianna Nannini), John Riley (Jazz Legende) und Phil Maturano (Afro-Cuban Experte) in eindrücklicher Weise vorexerziert.

Wenn man auch nur ein wenig Rhythmusaffin ist, dann ist man von vorne bis hinten einfach fasziniert von der scheinbaren Mühelosigkeit und Leichtigkeit, wie diese Schlagzeuger selbst komplexeste Abläufe koordiniert bekommen und nie den Groove aus dem Auge verlieren. Und wieder erkennt man, dass das musikalische Grundmaterial - egal in welcher Musikrichtung auch immer - stets dasselbe ist. Es kommt einfach darauf an, was man daraus entwickelt. Präsentator Chris Pennie, selbst ein herausragender Vertreter seiner Zunft (u.a. Coheed & Cambria und The Dillinger Escape Plan) führt durch das Programm und zeigt in einem Bonus-Clip ebenfalls sein Können.

Auch bei Advanced Independence & Polythythms gilt, dass es als Unterrichtsmaterial vielleicht nicht durchgehend geeignet ist aber es werden eine Fülle an Anregungen geboten, die alleine schon den Kauf der DVD rechtfertigen. Sehr gelungen!

Technische Informationen:
Sound: Stereo
Sprache: Englisch
Bildformat: NTSC
Region: alle Regionen
Laufzeit: 91 Minuten

Ingo Andruschkewitsch


Zurück zur Artikelübersicht