····· Zum Start der Tour de France erscheint der komplette Kraftwerk-Backkatalog neu ····· Joe Bonamassa stellt sein neues Live Album vor! ····· Cris Rellah: Neues Album «Crossroads» erscheint am 12. Mai und aktuelles Video zu "Music" ····· Neues Video von Astral Doors ····· St. Kitts Royal Orchestra - neues Video "I Could Be You" und Album Isadora am 21. April ·····  >>> Weitere News <<<  ····· 

Artikel

Sammy Hagar Red - Mein Leben unzensiert

Info

Autor: Sammy Hagar / Joel Selvin

Titel: Sammy Hagar Red - Mein Leben unzensiert

Verlag: Edel Germany

ISBN: 978-3841901170

Preis: € 24,95

302 Seiten

Internet:
http://www.redrocker.com

Dass ein langgedienter Rockstar wie Sammy Hagar so einiges an Anekdoten aus seiner Zeit als Frontman von Montrose, HSAS, Van Halen, Chickenfoot und eben auch als Solokünstler auf Lager haben dürfte, das ist wohl unstrittig. Nachzulesen gibt es die Anekdoten nun in seiner kürzlich erschienen Biographie Red - Mein Leben unzensiert.

Zusammen mit dem Co-Autor Joel Selvin führt Hagar den Leser chronologisch durch sein bewegtes Leben. Vom unter ärmlichen Verhältnissen Aufwachsenden, zum gefeierten Rockstar und ebenso erfolgreichen Unternehmer. Ein bisschen liest sich Red - Mein Leben unzensiert wie die Blaupause des amerikanischen Tellerwäscher Traums. Das Vorwort zum Buch stiftete Kumpel Michael Anthony bei, ehemaliger Band Kollege bei Van Halen und Mitglied bei Chickenfoot.

Das Kapital Van Halen bestimmt dann auch einen Großteil des Buches. In kurzen und schnellen Sätzen beschreibt das Duo Hagar / Selvin wie die anfangs sehr fruchtbare Zusammenarbeit mit den Van Halen Brüdern immer schwerer wurde, was wohl zum Teil am immensen Alkoholkonsum von Eddie und Alex lag. Obwohl Hagar auch keinen Zweifel daran lässt, dass er in Bezug auf Drogenkonsum und Frauen auch kein Kostverächter gewesen zu sein scheint.

Wie dem auch sei, mein Gitarrenidol Eddie Van Halen hat durch die detailreichen Schilderung in Red - Mein Leben unzensiert ein wenig angefangen zu bröckeln.

Neben der musikalischen Karriere schildert Hagar mit großem Enthusiasmus auch seinen geschäftlichen Werdegang, welcher mit seiner eigenen Tequila Marke und dem Club Cabo Wabo Cantina in Mexico ebenfalls von Erfolg gekrönt war.

Red - Mein Leben unzensiert ist eine der unterhaltsameren Musikerbiographien, was auch an dem einfachen Schreibstil liegt, welcher dieses durchgängig prägt!

Rainer Janaschke


Zurück zur Artikelübersicht